fbpx

Our Policies

Datenschutzrichtlinie

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679, genannt “DSGVO”, NoseOption AB (556861-2294), Observatoriegatan 5, 113 29 Stockholm, Schweden (“NOSA”), ist in seiner Eigenschaft als Datenverantwortlicher für die Verarbeitung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verantwortlich.

 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten umfassen alle Informationen, die eine natürliche Person anhand ihres Namens oder Kontaktinformationen, wie Adresse, Telefonnummer, E-Mail oder eine andere Online-Kennung, als eine bestimmte Person identifizieren können. Informationen zur Verarbeitung von IP-Nummern finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Informationen, die sich nicht auf eine lebende Person beziehen, gelten nicht als personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO.

Verantwortlichkeit für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Als Verantwortlicher für personenbezogene Daten ist NOSA verpflichtet, Sie darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten aus Ihrer Interaktion mit NOSA erhoben werden und warum und wie die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

Welche personenbezogenen Daten und warum?

Die Art der personenbezogenen Daten, die NOSA normalerweise verarbeitet, sind Kontaktinformationen wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder andere Identifikatoren.

Die personenbezogenen Daten werden hauptsächlich auf der Grundlage einer der folgenden Rechtsgrundlagen verarbeitet:

  • Einwilligung
  • Vertragserfüllung
  • Notwendig, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen
  • Die Verarbeitung ist für die Zwecke der von NOSA verfolgten berechtigten Interessen erforderlich

Die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten können verwendet werden, um die professionellen Dienstleistungen von NOSA zu erleichtern und zu verbessern.

NOSA kann gesetzlich oder gerichtlich verpflichtet sein, die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten weiterzugeben.

Die Verwendung personenbezogener Daten

Die von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten werden hauptsächlich zur Verwaltung der Geschäftsentwicklung verwendet, einschließlich des Versands von Newslettern, Einladungen zu Veranstaltungen, der Beantwortung von Anfragen, der Verteilung von Produktmustern und der Bereitstellung von Produktinformationen wie;

  • Produkt-Updates
  • Neue Produkte und/oder neue Produktfunktionen
  • Kundenbefragungen
  • Zur Erfüllung gesetzlicher oder anderer regulatorischer Verpflichtungen

 

Vertraulichkeit und Weitergabe personenbezogener Daten

Alle persönlichen Informationen, die von Ihnen gesammelt werden, werden geheim gehalten. Wie oben mitgeteilt, muss NOSA jedoch möglicherweise die von Ihnen per Gesetz oder Gerichtsentscheidung erfassten personenbezogenen Daten weitergeben.

NOSA muss möglicherweise auch die von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten an seine Dienstleister und / oder Geschäftspartner weitergeben. Eine solche Weitergabe wirkt sich jedoch nicht nachteilig auf Ihre Rechte aus. NOSA wird alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten weiterhin sicher und in Übereinstimmung mit der DSGVO gespeichert werden.

Wenn die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten außerhalb der Gerichtsbarkeit der DSGVO weitergegeben werden, bestätigt NOSA, dass sie EU-Standardvertragsklauseln oder gleichwertige Mittel verwenden werden, um eine solche Übertragung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten zu schützen.

 

Einwilligen

Mit der Übermittlung der personenbezogenen Daten an NOSA erklären Sie sich damit einverstanden, dass NOSA die betreffenden Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken verarbeitet, übermittelt, weitergibt und speichert.

Für NOSA ist es wichtig, dass die im Laufe der Zeit von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten korrekt bleiben. Daher bitten wir Sie, uns über etwaige Änderungen der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten per E-Mail an info@nosamed.com zu informieren.

Bitte beachten Sie auch, dass sich diese Datenschutzrichtlinie im Laufe der Zeit aufgrund zusätzlicher Anforderungen der DSGVO ändern oder aktualisieren kann. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 24. März 2022 aktualisiert.

 

Abmeldung von Marktinformationen

Wenn Sie keine Marketinginformationen wie Newsletter, Produktinformationen und Updates im IP-Bereich von NOSA mehr erhalten möchten, können Sie uns unter info@nosamed.com kontaktieren und / oder sich über den “Abmeldelink” oder “Abmelden”, den Sie in unseren E-Mails finden, von unseren Newslettern abmelden.

 

reCAPTCHA

In Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen von Google für reCAPTCHA ist nosamed.com durch reCAPTCHA geschützt, um Ihre Nutzung zu überprüfen. Dies dient Ihrem Schutz, wenn Sie persönliche Informationen über Internetformulare auf dieser Website übermitteln.

 

Speicherung personenbezogener Daten

NOSA speichert die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erfüllung des Zwecks oder der Zwecke, für die sie erhoben wurden, oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, die sich auf die Speicherdauer auswirken können, erforderlich ist.

Nach Ablauf der Speicherdauer werden die bei Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten gelöscht.

 

Wichtige Informationen

Die DSGVO-Verordnung räumt Ihnen unterschiedliche Rechte in Bezug auf die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten ein. Abhängig von der Situation und den Rechtsgrundlagen, auf die NOSA die Verarbeitung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten stützt, können Sie:

 

  • Zugang zu den von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verlangen;
  • Berichtigung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verlangen;
  • die Löschung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verlangen;
  • eine Einschränkung der Verarbeitung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verlangen;
  • sich der Verarbeitung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten widersetzen;
  • Widerruf Ihrer Einwilligung

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten durch NOSA haben, haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen, Anfragen haben oder einfach nur die von Ihnen gesammelten persönlichen Daten aktualisieren möchten, wenden Sie sich bitte an NOSA unter info@nosamed.com.

Breathe with care